4 einfache verdrehte Frisuren

4 einfache verdrehte Frisuren

4 einfache verdrehte Frisuren-Versorgungsmaterialien:

  • Rattail Kamm
  • Haarschnitt-Clip
  • Elastische Bänder
  • Haarband
  • Bobby Pins
  • Haarspray

Anleitung für verdrehtes Geflecht:

  • Schritt 1 / Teilen Sie eine Haarpartie über dem rechten und linken Ohr auf und drehen Sie sie nach oben.
  • Schritt 2 / Binden Sie sie am Hinterkopf mit einem durchsichtigen Gummiband zusammen.
  • Schritt 3 / Führen Sie die Enden nach oben und dann um das Gummiband. Dies fügt den beiden Seiten eine zusätzliche Drehung hinzu.
  • Schritt 4 / Ziehen Sie vorsichtig an den Kanten der Drehungen, um sie voller zu machen.
  • Schritt 5 / Nehmen Sie zwei neue Haarsträhnen unter die ersten und wiederholen Sie die Schritte 2-4.
  • Schritt 6 / Setzen Sie das Muster fort, indem Sie die Schritte 1 bis 4 wiederholen und die Länge der Haare abarbeiten.

Double Twisted Braids Anleitung:

  • Schritt 1 / Teilen Sie das Haar in zwei Abschnitte, eine linke und eine rechte Seite.
  • Schritt 2 / Binden Sie jeden Abschnitt mit einem durchsichtigen Gummiband im Nacken.
  • Schritt 3 / Wickeln Sie ein kleines Stück Haar um jedes Gummiband und stecken Sie es mit einer Haarnadel darunter.
  • Schritt 4 / Binden Sie nun an jedem Pferdeschwanz ein weiteres Gummiband ca. 5 cm nach unten.
  • Schritt 5 / Machen Sie eine Lücke im Haar zwischen den beiden Gummibändern und drehen Sie die Enden durch die Lücke, so dass die beiden Seiten verdreht sind.
  • Schritt 6 / Wiederholen Sie Schritt 5 mit dem anderen Pferdeschwanz.
  • Schritt 7 / Ziehen Sie an den Drehungen, um sie voller zu machen.
  • Schritt 8 / Wickeln Sie die Gummibänder mit einem weiteren kleinen Stück Haar und stecken Sie es mit einer Haarnadel darunter.
  • Schritt 9 / Wiederholen Sie die Schritte 4 bis 8 erneut mit beiden Pferdeschwänzen.

Half Up Twists Anleitung:

  • Schritt 1 / Teilen Sie ein Stück Haar an der Krone ab, drehen Sie es zusammen und stecken Sie es mit Haarnadeln gegen den Hinterkopf.
  • Schritt 2 / Teilen Sie eine Haarpartie über beiden Ohren ab.
  • Schritt 3 / Drehen Sie die beiden Teile nach oben und binden Sie sie dann mit einem durchsichtigen Gummiband direkt unter dem Kronenabschnitt zusammen.
  • Schritt 4 / Drehen Sie die Enden nach oben und um das Gummiband, damit die Seiten mehr verdreht sind.
  • Schritt 5 / Ziehen Sie vorsichtig an den Kanten der Drehungen, um sie voller zu machen.

Anleitung für verdrehten Pferdeschwanz:

  • Schritt 1 / Kombiniere alle meine Haare zu einem hohen Pferdeschwanz und binde ihn mit einem Haarband zusammen.
  • Schritt 2 / Wickeln Sie ein kleines Stück Haar um das Haarband und stecken Sie es mit einer Haarnadel darunter.
  • Schritt 3 / Teilen Sie zwei kleine Haarsträhnen von der Außenseite des Pferdeschwanzes ab.
  • Schritt 4 / Binde sie mit einem durchsichtigen Gummiband zusammen und drehe dann die Enden nach oben und um das Gummiband, so dass die Seiten verdreht sind.
  • Schritt 5 / Ziehen Sie an den Kanten der Drehungen, um sie größer zu machen.
  • Schritt 6 / Wiederholen Sie die Schritte 3 bis 5 und ziehen Sie den Pferdeschwanz entlang.

 

Please follow and like us:

admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.